Nie wieder Flugangst

Wenn bei Ihnen schon der Gedanke, in ein Flugzeug zu steigen, Angst auslöst, dann geht das nicht nur Ihnen so. Etwa 20 Prozent der Deutschen leiden unter Flugangst.

Besonders belastend ist dieses Gefühl, wenn Sie aus beruflichen Gründen fliegen müssen. In vielen Fällen kann die Flugangst durch die sehr effektive Verhaltenstherapie (KVT) schnell überwunden werden.
Die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) empfiehlt diese Therapieform daher als erste Wahl. Zentrale Elemente zur Behandlung der Flugangst sind die Konfrontation, die Umstrukturierung der Gedanken und Entspannungstechniken.

In Zusammenarbeit mit der Seelsorge, Beratung & Therapie Dieter Kletting bieten wir ein Programm an mit dem Sie effektiv und dauerhaft Ihre Flugangst bewältigen können.
Der VR-Flugsimulator hilft am Ende des Programms in der Konfrontation mit dem Angst auslösenden Fliegen. Hier kann in einer sicheren Umgebung das gelernte angewendet werden.